Gallerie Banner
Wunderheiler

Unser Institut

#begleiten#pflegeausbildung #pflegefachmann #pflegefachfrau #pflegepädagoginnen #krankenpflegeschule #weiterbildung #äußereanwendungen #anthroposophie #mehralsnureinjob #praxisnah #demoraum #persönlichkeitsstärkend #blockunterricht #keintagwiederandere #komplementär

Benannt wurde unsere Krankenpflegeschule nach Dörthe Krause. Sie war eine langjährige Mitarbeiterin am Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, setzte sich für die Professionalisierung der Pflege in Deutschland ein und war eine der Wegbereiterinnen der anthroposophisch orientierten Pflege in Deutschland.

Seit 1970 werden im Dörthe-Krause-Institut Pflegende aus- und fortgebildet, beraten und begleitet. Wir bilden jährlich rund 80 angehende Pflegekräfte nach den aktuellen Grundlagen des Krankenpflegegesetzes aus. Unsere Absolventinnen und Absolventen arbeiten in verschiedenen Tätigkeitsfeldern in ganz Deutschland, einige im Ausland. Nicht selten sind sie beteiligt an wichtigen Entwicklungsprojekten in der Pflege – gerade auch durch den Mehrwert einer anthroposophisch erweiterten Pflegepraxis.

Helfersymptom

#nahammenschen #zukunft #mehralsnureinjob #worklifebalance #vermitteln #anthroposophie #perspektive #pflege #persönlichkeitsstärkend #verantwortung #empathie #familiäreatmosphäre #anspruchsvoll #erfüllend #motivation #begleiten #zusammenhalt #dankbarkeit #sicherheit #keintagwiederandere

Du setzt dich gerne für andere Menschen ein? Du übernimmst gerne Verantwortung? Dann mach deine Leidenschaft zu deinem Beruf! Als Pflegefachkraft übst du einen anspruchsvollen Job aus, der nah am Menschen ist, in dem du viel Dankbarkeit zurückerhältst und der gleichzeitig noch beste Perspektiven für deinen späteren Lebensweg bietet. Bei uns hast du die Gelegenheit, Teil dieser zukunftsfähigen Profession zu werden!

Interesse? Dann kontaktiere uns persönlich, telefonisch oder per Mail und schicke uns deine Bewerbung! Wir freuen uns auf dich!

Helfersyndrom
Kräuterhexer

DAS LERNST DU BEI UNS

#pflegeausbildung #pflegeexamen #profession #befundundbefinden #verantwortung #äußereanwendungen #anthroposophie #komplementärepflege #mitherzhandundkopf #persönlichkeitsstärkend #erfüllend #keintagwiederandere #fallarbeit #handlungskompetenz

Als angehende Pflegefachkraft benötigst du fundierte Kenntnisse, um Menschen medizinisch zu versorgen. Bei uns lernst du mit Hand, Herz und Kopf, um theoretisches Fachwissen auch in der Praxis anzuwenden. Mit fünf LehrerInnen und vier PraxisanleiterInnen wirst du während deiner Ausbildung über die drei Ausbildungsjahre hinweg begleitet. In dieser Zeit wirst du in den unterschiedlichen Settings der präventiven, akuten, stationären, rehabilitativen und palliativen Versorgung im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke und – wenn du magst – bei unseren zahlreichen Kooperationspartnern wie zum Beispiel in der Friedrich-Husemann-Klinik im Südschwarzwald oder im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe in Berlin eingesetzt. Innerhalb deiner Ausbildung erhältst du zudem die Möglichkeit, dir eine fundierte Basis wesentlicher Elemente der anthroposophisch erweiterten Pflegepraxis aufzubauen. Abgeschlossen wird die Ausbildung mit dem staatlich anerkannten Pflegeexamen. Damit verfügst du über alle beruflichen Optionen als professionelle Pflegefachkraft.

Du möchtest bei uns durchstarten? Dann kontaktiere uns persönlich, telefonisch oder per Mail und schicke uns deine Bewerbung! Wir freuen uns auf dich!

Wundenheiler werden?

#versorgenvermittelnbegleiten #ganzheitlich #anthroposophie #befundundbefinden #pflege #persönlichkeitsstärkend #verantwortung #empathie #familiäreatmosphäre

Du hältst nichts von Wunderheilern und Scharlatanen? Wir auch nicht! Bei uns absolvierst du eine Ausbildung nach allen aktuellen Leitlinien und wissenschaftlichen Standards der modernen Schulmedizin. Neben Fachwissen aus der Gesundheits- und Krankenpflege für jedes Alter stehen Pflege- und Gesundheitswissenschaften sowie pflegerelevante Kenntnisse aus den Naturwissenschaften und Medizin, Sozial- und Geisteswissenschaften sowie Wirtschaft, Recht und Politik auf dem Programm – aber auch Aspekte des anthroposophisch erweiterten Menschenbildes und komplementäre Methoden der Pflegepraxis.

Du willst mehr darüber erfahren? Dann komm doch zu unserem Infotag am Donnerstag, den 6. Juni 2019 von 10 bis 15 Uhr. Wir freuen uns auf dich!

Wunderheiler

WIR
SUCHEN
DICH!

Impressionen
Informationen
Impressionen
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler
Wunderheiler